Blackbit bei der 1. pimcore Partner Unconference

Oct 19, 2015

Vom 14. bis 16. Oktober 2015 fand in Salzburg die erste pimcore Partner Unconference statt. Nur 16 Unternehmen aus Deutschland, Frankreich, Schweden, Indien, den USA und weiteren Ländern waren zu diesem exklusiven Event geladen. Als Silver Partner mit zahlreichen erfolgreich umgesetzten pimcore Projekten und eigens entwickelten Plugins war Blackbit auch dabei.

Vor Ort haben wir uns umfassend über aktuelle Entwicklungen der flexiblen Open-Sourcen Enterprise Suite pimcore informiert. Eine Neuerung ist beispielsweise, dass das E-Commerce Framework, das bisher als Premium-Plugin erworben werden musste, künftig Partnern exklusiv und deren Kunden kostenlos zur Verfügung steht. Außerdem ist das Web-to-Print Framework ab der Version 4.0 fest in pimcore integriert. So können druckfähige PDFs direkt aus dem PIM heraus produziert werden.

Als Unconference hat das Event jedoch nicht die Einweg-Kommunikation vom Veranstalter zu den Gästen in den Vordergrund gestellt, sondern förderte viel mehr den Austausch zwischen Partnern und pimcore-Entwicklern. Partner hatten die Gelegenheit, eigene pimcore-Projekte zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Zudem wurde besprochen, wie sich Partner in Zukunft noch besser vernetzen und Entwicklungen miteinander teilen können.